Home Naturapotheke Wohlfühlkräuter zu Schulbeginn

Wohlfühlkräuter zu Schulbeginn

by karinareichl
0 comment

Copyright_Karina_Reichl

//in werblicher Zusammenarbeit mit Sonnentor//

Anspannung, Nervosität, Stress, ja sogar Angst. Eigentlich sollten das keine Zustände sein, die Kinder und Teenager bei ihrem Schulalltag verspüren. Leider sieht die Realität dann immer ein bisschen anders aus. Und leider kommt in diesem Schuljahr noch eine große Unbekannte hinzu, die für Anspannung sorgt, Covid 19. Aber es gibt sie, die grünen Freunde, die ich auch gerne Wohlfühlkräuter nenne und die in den verschiedenen Situationen gerade bei Schulkindern und Teenagern hervorragend greifen können.

Gerade die Jungen unter uns sind noch sehr feinfühlig für die Kraft der Kräuter. Sie reagieren sowohl bei der innerlichen Einnahme wie zum Beispiel mit einem Tee sehr gut darauf aber auch die Nase, als sehr feines Sinnesorgan erfüllt ihren Zweck. Für jede Situation kann ein bestimmtes Kraut oder in die Kombination mehrerer Kräuter, den Schulkindern und Teenagern zur Seite stehen. Je früher damit angefangen wird desto besser und gerade der Schulstart ist jetzt die perfekte Zeit dafür.

Stress bei Kindern

Es sollte eigentlich nicht sein, dass bereits Kinder unter dem Leiden, das auch uns Erwachsenen meistens zu schaffen macht. Der Stress des Alltags. Bedeutet, dass hier nicht nur die Schule auf die Nerven schlägt sondern auch oft die Freizeit. Ein zu viel von allem wie Freizeitaufgabe, dann die medialen Eindrücke wie Handy, Internet etc. und dann kommen natürlich auch Prüfungen oder die Erwartungshaltung der Eltern hinzu. Unterschiedliche Symptome wie Angst, Schlaflosigkeit, Nervosität sind dann die Folge. Das kann von Kind zu Kind natürlich variieren.

Es geht um mehr Gelassenheit

Starke Nerven sind auch bei Kindern und Teenagern heutzutage gefragt. Kinder sollten deshalb zu mehr Gelassenheit zurückfinden und wenn dann zum Beispiel gemeinsam mit den Eltern ein beruhigender Allround-Tee gemischt wird, der zum persönlichen „Ich bin easy“-Tee gemischt wird, hat das sowohl auf die Kinder als auch die Eltern einen positiven Effekt. Alleine schon der Akt des bewussten Teemischens hat eine beruhigende Wirkung, ganz zu schweigen von der Wirkung der Kräuter in diesem Tee.

Copyright_Karina_Reichl

  • Lindenblüten geben Mut und beruhigen gerade auch bei Nervosität am Abend vor dem Schlafengehen
  • Baldrianwurzel stärkt die Nerven, erdet wenn das Kind zu hibbelig wird und sorgt auch für mehr Konzentration
  • Melisse ist ein milder und geschmackvoller „Beruhiger“. Auch bei Angst und Schlafstörungen setzt dieses Kraut wunderbar bei Kindern an
  • Kamille schmeckt und gibt ein wohliges Gefühl der Geborgenheit und hilft auch bei nervösen Bauchschmerzen

Copyright_Karina_Reichl

Diese Kräuter sind für Kinder gut verträglich trotzdem sollte immer darauf geachtet werden, wie darauf nach der ersten Tasse reagiert wird. Individuelle Anpassungen sind natürlich die beste Methode um einen eigenen Allround-Tee zu kreieren.

Rezept „Ich bin easy“-Teemischung für 100 g

  • 20 g Baldrianwurzel
  • 30 g Melissenblätter
  • 30 g Kamillenblüten
  • 20 g Lindenblüten
  • Wunderwuzzi Grüner Hafer

Copyright_Karina_Reichl

Das Denkvermögen, das Lernen, Konzentration … schon in der Naturheilkunde hat man hier auf den Hafer gesetzt. Selbstgebackene Haferkekse sind hier eine Möglichkeit den Kindern etwas wirksames als Snack mit in die Schule zu geben. Wenn zuhause dann das Lernen für eine Prüfung ansteht und die Konzentration schwindet, dann ist ein Tee aus Grünem Hafer eine wirksame Unterstützung. Ich bin so happy, dass Sonnentor auch diese Teesorte anbietet, es ist nämlich gar nicht so leicht, diesen zu finden. Durch seine hohe Menge an Kieselsäure, Kalium und Calcium sowie auch den sekundären Pflanzenstoffen ist der Hafer stärkend und heilsam für unseren Körper. Mit dem seelischen Aspekt, dass er auch für mehr Standfestigkeit im Leben sorgt, wird er von der grünen Pflanze bis zum Korn zum Allrounder.

Den Hafer kann man auch wunderbar mit einem weiteren Konzentrationswunder aus der Natur, dem Rosmarin kombinieren.

Zutaten Teetasse Konzentrationstee

  • 250 ml heißes Wasser
  • 1 TL zerkleinerte Rosmarinblätter
  • 1 TL Grünen Hafer

Den Tee mit 100 Grad heißem Wasser übergießen und 5 bis 8 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Die Kondenstropfen vom Deckel dann zurück in die Teetasse.

Copyright_Karina_Reichl

Kühlende Pfefferminze bei Kopfschmerzen

Wenn der Kopf pocht, braucht es etwas Beruhigendes für die Kleinen. Die Pfefferminze ist bekannt für schmerzlindernde und kühlende Wirkung.

Damit die Schulkinder ein Erste-Hilfe-Kopfweh-Mittel immer in der Schultasche mittragen eignet sich perfekt ein Roll-On mit ätherischem Pfefferminzöl. Hier aber bitte darauf achten, dass dieses ätherische Öl wirklich erst bei Schulkindern eingesetzt wird. Bitte beim Kauf des ätherischen Öles auf eine gute Qualität achten. Ihr bekommt diese ätherischen Öle zum Beispiel auch bei Sonnentor.

Zutaten Pfefferminz Roll-On für ein 20 ml Roll-On

  • 20 ml 40% Alkohol
  • 35 – 40 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl

Vor dem Auftragen sollte das Roll-On immer gut geschüttelt werden. Dann kann der Inhalt auf Stirn, Nacken oder auch die Schläfen aufgetragen werden.

Der Duft der Träume

Einschlafprobleme machen Kinder launisch und die Konzentration leidet am nächsten Tag in der Schule. Das ist dann wie ein Teufelskreis. Es gibt wunderbare natürliche Einschlafhilfen aus der Kräuterwelt, die über die Nase wirken.

  • Lavendel ist bekannt für seine beruhigende und schlaffördernde Wirkung

und was die Melisse und die Kamille für wunderbare Wirkungen haben, habe ich dir bereits weiter oben beschrieben.

Copyright_Karina_Reichl

In ein kleines Baumwollsäckchen kannst du diese drei Kräuter hineingeben und über den Duft strömen sie ihre beruhigende und schlaffördernde Wirkung aus. Oft wollen die Kinder diese Säckchen gar nicht mehr aus der Hand geben. Einfach immer wieder das Baumwollsäckchen mit den Kräutern reiben und schon wird erneut der Duft über die Nase aufgenommen.

Ich hoffe du siehst, dass es alleine mit diesen paar Kräutern schon viele Möglichkeiten gibt, wie du Kindern und Teenagern ein wenig mehr Stress, Nervosität oder Anspannung nehmen kannst. Wichtig ist immer, dass die Qualität der Kräuter stimmt. Deswegen arbeite auch ich in meinen Kräuterkursen mit vielen getrockneten Kräutern von Sonnentor. Da weiß ich, dass diese auf schonende Art und Weise angebaut und gesammelt werden und Bio-Qualität besitzen. Denn für die Jüngsten ist nur das Beste gut genug.

Copyright_Karina_Reichl

Auch für dich

Leave a Comment

Der neue Onlinekurs "Die Waldapotheke" ist da!Lerne alles über die Kraft des Waldes in meinem neuen Onlinekurs!